BuiltWithNOF
Bericht MV 2021

Gesangverein Hartheim 1863 e. V.

Bericht Mitgliederversammlung

8. November 2021

 

In seiner Begrüssung verwies der 1. Vorsitzende Dieter Heizmann auf die vergangenen 158 Jahre Vergangenheit hin seit der Gründung unseres Vereins am 1.6.1863. Aufgrund der diesjährigen Corona-Lage musste dieses Mal auf ein Lied verzichtet werden. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung am 8. November 2021 ist auf die Höhepunkte in den Jahreskonzerten 2018, 2019 vor Corona-Pandemie hingewiesen worden. Die jeweiligen Mottos „Komm und steck dir deine Sorgen an den Hut“ und das Folgejahr mit „JujaJuja gar lustig ist die Jägerei“ haben den Chor gesanglich auf ein sehr ansehnliches Niveau gebracht. In den Jahren 2020 und 2021 konnte leider

kein Jahreskonzert stattfinden. Dieter Heizmann bedankte sich bei den langjährigen Mitgliedern der Vorstandschaft, bei seinem Chorleiter Ulrich Strub, seinen passiven und aktiven Mitgliedern recht herzlich. Der Dirigent Ulrich Strub führte aus, dass er sich als etablierter Dirigent im Chor sehr wohlfühle und sehr gern bereit sei, auf die Wünsche seitens der Sängerinnen und Sänger einzugehen. Er ermunterte den Chor zu regem Probenbesuch an.

In der Übersicht der Schriftführerin wurden die zahlreichen Auftritte und Ausflüge über die vergangenen 4 Jahre klar und prägnant dargestellt.  

Im direkten Anschluss gab die Rechnerin Karin Faller einen Statusbericht über die derzeitige finanzielle Situation des Vereins ab. Darin wurde deutlich, daß der Verein über ein solides finanzielles Polster verfügt. Auch die mitanwesenden Kassenprüfer stellten ihr ein absolut korrektes Kassenführungszeugnis aus.

Danach erfolgte die Entlastung des bisherigen Gesamtvorstandes einstimmig.

Dankenswerterweise übernahm der Bürgermeister Herr Stefan Ostermaier dann die Rolle des Wahlleiters. Die Wahl des neuen Vorstandes ging unspektakulär über die Bühne. Der bisherige Vorstand Dieter Heizmann wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt. Ebenso erfolgte die Wiederwahl der bisherigen Stellvertreterin, der Schriftführerin und der Rechnerin, sowie der beiden Kassenprüfer jeweils einstimmig.

                                          <Foto Chorleiter mit neuem Vorstandsteam>

Von links nach rechts: Ulrich Strub (Dirigent), Christof Schmidt (Beisitzer), Elisabeth Wieprecht (Beisitzerin), Dieter Heizmann (1. Vors.), Christel Späth (2. Vors.), Anita Grimm (Schriftf.), Johann Rinderspacher (Beisitzer), Karin Faller (Rechnerin) u. Alfons Ritzenthaler (Beisitzer)

Ein weiterer Höhepunkt wurde die vorgeschlagene Ernennung der 4 Ehrenmitglieder, die einstimmig bestätigt wurde.

                                          <Foto 1. Vorsitzender mit 4 Ehrenmitglieder>

Von links nach rechts: Dieter Heizmann (1. Vors.), Adolf Späth, Werner Faller, Karl Resch, Helmut Ritzenthaler

In der Tat haben sie sich alle 4 Sänger für 62 Jahre aktive Mitgliedschaft verdient gemacht. Die neuen Ehrenmitglieder wurden mit Urkunden und Weinpräsenten geehrt. Herr Heizmann dankte dem Bürgermeister Herr Stefan Ostermaier für seine Bereitschaft, an diesem Abend als Wahlleiter zu fungieren.

Unmittelbar danach wurde die vorgetragene Satzungsänderung einstimmig beschlossen.

Nach Beendigung des offiziellen Teiles klang der Abend in gemütlicher Runde aus.

 Autoren: D.Heizmann / A.Grimm